Torsten Walther

  walther.jpg
     
     
  - 1965 geb. in Zwenkau/Leipzig  
- erster Auftritt mit 7 Jahren
- 1980-1985 Besuch der Musikschule Leipzig, Unterricht in den Fächern Flöte, Fagott und Saxophon
- 1990 Auftritte in Spanien und Schweden mit einer Leipziger Jazz-Rock-Band
- 1991-1995 Studium an der Hochschule für Musik "Hanns Eisler" Berlin in den Fächern Saxophon und Querflöte
- Teilnahme am internationalen Jazz-Workshop der New School, Manhattan/ New York, Unterricht bei Dave Liebmann, Jimmy Heath, Auftritt beim internationalen JVC-Jazz-Festival in New York
- 1994-1998 Mitglied des Swing-Dance-Orchestras Berlin, CD- Rundfunk- und Fernsehaufnahmen
- 1995-2000 Dozent im Fach Saxophon an der Universität Potsdam
- 1998 Gründung der Torsten-Walther-Band, Teilnahme am internationalen Jazz-Festival Plzen
- seit 1999 Unterrichtstätigkeit an der Musikschule „Gottfried Kirchhoff“ Bitterfeld-Wolfen
- Tourneen mit der Jazz Band durch Jemen und Frankreich
- 2004 Gründung und musikalische Leitung der Torsten Walther Big Band (Jazz Big Band)

 

>> Lehrkräfte   >> Wendland, Andreas